Der Runde Tisch Alter

Der runde Tisch Alter

Älterwerden ist ein Zukunftsthema. Die Fragen und Herausforderungen sind vielfältig. Es hat zunehmende Bedeutung für den Einzelnen, für unsere Kirche und die Gesellschaft insgesamt.

Einrichtungen der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, die mit den Fragen rund ums Älterwerden befasst sind, haben sich im 'Runden Tisch Alter' zusammengetan, um sich auszutauschen, gemeinsam wichtige Fragen zum Thema 'Kirche und Alter' anzugehen und Aktionen zu planen.

Der 'Runde Tisch Alter' trifft sich in unregelmäßigen Abständen und in wechselnder personeller Besetzung. Aktuell sitzen folgende Personen und Einrichtungen zusammen:

Worte zur Eröffnung

Der Runde Tisch Alter hatte zur Eröffnung der Aktion #fragunsmal am 01. Oktober 2021 Regionalbischof Detlef Klahr aus dem Sprengel Ostfriesland-Ems eingeladen.