Nachmachbar - Erprobte Ideen

Alexas-Fotos/Pixabay.com

Demografischer Wandel

Das Schlagwort demografischer Wandel ist in aller Munde. Wir leben in einer sich verändernden alternden Gesellschaft. Das bedeutet unter anderem:

  • Wir leben länger.
  • Wir werden immer mehr Ältere.
  • Wir fühlen uns jünger als wir sind.
  • Wir werden vielfältiger alt.

Menschen in der Nacherwerbsphase haben neue Erwartungen

Auch das, was Menschen in der Nacherwerbsphase mit und von Kirchengemeinden und Kirche insgesamt erwarten, an welchen Angeboten Sie sich orientieren, wo sie sich eingeladen fühlen und was sie gestalten oder mitgestalten möchten, entspricht immer weniger den klassischen Seniorenkreisangeboten in unseren Kirchengemeinden.

Neuorientierung und Aufbruch sind nicht nur im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit angesagt, sondern auch mit Blick auf Menschen fortgeschrittenen Lebensalters.

Ideen aus den Gemeinden

Viele Gemeinden haben sich schon auf diesen Weg gemacht. Dabei sind tolle Formate und Projekte entstanden, die sich sicher nicht eins zu eins in andere Kirchengemeinden übertragen lassen.

Wir glauben dennoch, dass es hilfreich sein kann, von anderen zu lesen und zu hören, Ideen wahrzunehmen, Anregungen zu bekommen und so Inspirationen für den eigenen Weg in die Zukunft der Arbeit mit Älteren zu finden.

Fachtage mit einer "Nachmachbar"

Deshalb sammeln wir Beispiele gelingender Praxis und stellen sie digital zur Verfügung. Daneben laden wir in Abständen zu einem Fachtag „Nachmachbar“ ins Haus kirchlicher Dienste ein, bei dem wir Praxisbeispiele vorstellen und miteinander darüber ins Gespräch kommen.

Wir kommen gern zu Ihnen!

Gerne kommen wir aber auch mit einem Koffer voller Ideen in Ihre Kirchengemeinde, Ihre Region oder Ihren Kirchenkreis.

Nehmen Sie doch einfach zu uns Kontakt auf.