kopfgrafik_transparent_zu_weiss_Weltanschauungen

Fotolia ©djama

Weltanschauungen

Arbeitsfeld Weltanschauungsfragen

Im Verlauf der letzten 100 Jahre sind zahlreiche neureligiöse Gruppierungen und Gemeinschaften entstanden. Die "klassischen" christlichen "Sekten" wie z. B. die Zeugen Jehovas oder die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) stehen bei weitem nicht mehr allein. 

Spirituelle Meister und Gurus ganz unterschiedlicher Herkunft versprechen, ihre Anhänger zu einem sinnerfüllten Dasein zu führen. Darüber hinaus werden esoterische Themen und Praktiken – von Astrologie und Feng Shui über Chakra-Meditation bis zu Pendeln und Tarot – in breitem Maß zur Bewältigung der individuellen Daseins- und Lebensprobleme angeboten.

Das Arbeitsfeld Weltanschauungsfragen bietet Informationen und Beratung zu den Themenfeldern Sekten, neue religiöse und weltanschauliche Gruppierungen sowie Psycho-Organisationen.

Zum Angebot gehören neben der Seelsorge und der persönlichen Beratung auch Vorträge, Seminare und der Versand von Informationsmaterial.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zum Download.

2769_Flyer_weltanschauungsfragen_entwurf_korr_Andruck_-1
Quelle: HkD

Religionen, Kulte, Sekten

Faltblatt zu den Angeboten des Arbeitsfeldes „Weltanschauungsfragen"

Download