kopfgrafik_transparent_zu_weiss_Oekumene

Foto: Jens Schulze

Ökumene der Sendung

Es funkt! - Ökumene auf Sendung

Der Studientag Ökumene 2021 schaute auf die kleinen und großen Funken, die sich in einer missional ausgerichteten Ökumene zeigen. Sie entstehen  aus dem Gedanken einer gemeinsamen Sendung und entzünden vielfach ein reichhaltiges Potenzial und große Kreativität. Zu Beginn sind diese Funken oftmals nur eine Idee, ein Gedanke. Springt dieser Funke über, wird die Idee zu einer geteilten Leidenschaft oder einem Herzensanliegen.

  • Worin liegt die Leidenschaft für eine gemeinsame Sendung?
  • Wie entzünden sich ökumenische Ideen im 21. Jahrhundert?
  • Wie entstehen daraus kleine wie große Projekte, Initiativen oder gar Gemeinden?
  • Welche Schritte sind dabei zu gehen?
  • Welche Signale gehen von (kirchlichen) Auf- und Umbrüchen für die Kirche von morgen aus?

Alle Veranstaltungen fanden digital statt. Das Webseminar und die Podiumsdiskussion wurden bei Youtube gestreamt und können "nachgeschaut" werden. (Die Links finden Sie im Kasten rechts.)

Studientag Ökumene

Die beiden auf Youtube gestreamten Veranstaltungen des letzten Studientags Ökumene können hier "nachgeschaut" werden:

Webseminar mit "schon jetzt!" am 10.9.2021 hier.

Podiumsdiskussion zur Ökumene der Sendung am 23.9.2021 hier.