kopfgrafik_transparent_zu_weiss_Oekumene

Foto: Jens Schulze

Netzwerk Kirchenentwicklung

Ökumenisches Netzwerk für Kirchenentwicklung in Niedersachsen

Derzeit entsteht ein ökumenisches Netzwerk für Kirchenentwicklung in Niedersachsen, das Interessierte und Akteure zusammenbringen wird. Hierbei gilt der Blick allen Gestalten einer Ökumene der Sendung:

  • Innovative Neuansätze, FreshX, neue Gemeinde- und Sozialformen, postkonfessionelle Gemeinschaften
  • Entwicklungen aus bestehenden Strukturen (Parochie, Institution) heraus auf Kooperation, Arbeitsteilung und Stellvertretung

In den Kontexten, die dieses Netzwerk beschreiben will, finden wir Ökumenische Gemeinde schon jetzt und wird sich die Ökumenische Gemeinde der Zukunft verorten.

 

Kick-off am 3./4. März 2023

Wir – Menschen aus den Kirchen in Niedersachsen und Bremen – haben keine Programme für die Zukunft, aber Erfahrungen und Räume, die wir teilen können. Wir wollen ein Netzwerk bilden mit Menschen, die sich ermutigen und neue Ideen spinnen und erproben wollen. Wir bilden eine Wolke aus Wissen und Verbindungen, aus Möglichkeiten und Versuchen, Kirche an unterschiedlichen Orten und Kontexten neu zu leben.

Dazu laden wir ein.

Nach Bremen. 24 Stunden. Ein inspirierender Impuls. Kirche als fluide Wirklichkeit. Begegnung. Kennenlernen. Austausch. Bring deine Idee mit. Teile sie. Verändere sie. Finde Wege, sie auszuprobieren. Finde einen Raum für Resonanz. Oder lass dich einfach inspirieren.

Mehr Infos