Pilgerpost

Bild Pilgerpost

Impulse zum Pilgern für die Zeit Zuhause

Ausgabe 1 Karwoche/Ostern 2020

Die drei Dimensionen des Pilgerns –
Ich bin dann mal zuhause und bleibe eine Pilgerin. Dies Frühjahr ist anders als andere Frühjahre.
...

Download

ABGESAGT! Der Pilgerweg Loccum-Volkenroda feiert Geburtstag

Plakat Sternpilgern

Angesichts des sich ausbreitenden Coronavirus haben wir uns entschlossen die Veranstaltungen im Rahmen des 15jährigen Jubiläums des Pilgerwegs Loccum-Volkenroda auf kommendes Jahr oder auch darüber hinaus zu verschieben. Dazu gehört auch das Sternpilgern am 14. Juni 2020 zum Münster St. Bonifatius Hameln.
Bleiben Sie behütet,
Ihr Pilgerwegteam

 

15 Jahre Pilgerweg Loccum-Volkenroda
(2005 - 2020)

Seit 15 Jahren pilgern Menschen auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda.

Noch vor Hape Kerkeling sind Pilgernde zwischen Loccum und Volkenroda unterwegs gewesen, um Abstand zum Alltag zu gewinnen und sich Zeit zu nehmen, um über sich und das Leben nachzudenken. Von Ostern bis zum Reformationstag machen viele Kirchengemeinden und Klöster auf dem Pilgerweg, den Pilgerinnen und Pilgern gastfreundliche verlässliche Angebote wie Kirchenöffnungen, Pilgerherbergen, Pilgerstempel bis hin zu Gesprächsangeboten und Pilgersegen vorzuhalten. Ehrenamtliche zertifizierte Pilgerbegleiterinnen und Pilgerbegleiter bieten zudem von Halbtagestouren bis hin zu mehrtägigen Pilgerreisen vor.

Gefeiert wird der „Geburtstag“ am Sonntag, 14. Juni mit einem Sternpilgern zum Münster St. Bonifatius Hameln.

Weitere Information und Anmeldung

NDR-Pilgertagebuch

Philipp Schmid und Heike Götz wurden im Jahr 2018 begleitet von Kristina Lohe, die für Öffentlichkeitsarbeit im Kloster Volkenroda zuständig ist, und dem Pilgerdiakon Klaas Grensemann.

Pilgertagebuch

3. Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Bonn - Katowice 2018
Geht doch! Unter diesem Motto verbinden Menschen verschiedener Konfessionen ihre Freude am Pilgern mit dem Einsatz für Klimagerechtigkeit und Klimaschutz.

Weitere Informationen