Begleitet Pilgern

Begleitet Pilgern

Pilgerbegleiterinnen und -begleiter gestalten Pilgerwege. Foto: Klaas Grensemann

Pilgern kann nahezu jeder. Doch nicht alle trauen es sich zu, allein loszugehen - ohne den genauen Wegverlauf zu kennen, sich selber eine kleine Andacht zu gestalten, den Ablauf einer Pilgertour selber zu organisieren. Andere wiederum suchen die Gesellschaft Gleichgesinnter, sie wollen sich dadurch tragen lassen, wollen einander mitteilen, sich austauschen.

Ausgebildete Pilgerbegleiterinnen und Pilgergegleiter bietet auf verschiedenen Pilgerwegen im Bereich der Landeskirche Hannovers begleitete Pilgerwanderungen an.

Die aktuellen Termine der begleiteten Pilgertouren auf dem Pilgerweg Loccum-Volkenroda sind im Veranstaltungskalender auf der Homepage des Pilgerweges Loccum Volkenroda unter folgendem Link zu finden: https://www.loccum-volkenroda.de/begleitung/angebote-der-pilgerbegleiter/

 

Die begleiteten Pilgertouren werden nach den Hinweisen und Regelungen der Ev.-luth. Landeskirche zum Umgang mit dem Coronavirus. durchgeführt. Informationen sind auf der Homepage der Landeskirche abrufbar.

 

 

Pilgerbegleiterausbildung 2023

Den Flyer zur Pilgerbegleiterausbildung können Sie über den Link unten im Text runterladen.

Im Januar 2023 startet ein neuer Ausbildungskurs zum Pilgerbegleiter/zur Pilgerbegleiterin.

Die ausgebildeten Pilgerbegleiter*innen bieten auf verschiedenen Pilgerwegen im Bereich der hannoverschen Landeskirche Pilgerwanderungen an.

An 5 Wochenenden werden die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer auf diese Aufgabe vorbereitet. Inhalte der Ausbildung sind unter anderem:

• Informationen über den Pilgerweg
• Liturgische Kompetenz und Gruppenleitung
• Wegbegleitung für bestimmte Zielgruppen
(Jugendliche, Erwachsene ... )
• Kommunikation und Organisation
• Gestaltung von Gebetszeiten
• Gestaltung mehrtägiger Angebote
• Teilnahme an begleiteten Pilgertagen
• Planung / Durchführung einer begleiteten Pilgertour
• Die Ausbildung schließt mit der Ausarbeitung einer
Pilgerbegleitung und ihrer Durchführung ab.

Im Flyer zur Pilgerbegleiterausbildung finden Sie alle weiteren Informationen und die Möglichkeit zur Bewerbung für den Kurs.