kopfgrafik_transparent_zu_weiss_maenner

Foto: pixabay Grafik: HkD

Papa is a Rolling Stone

In Bandworkshops kommen Männer ab "fuffzig" zusammen für echten Rock, handgemachten Blues, für Oldies und Klassiker aus Pop und Jazz. Hier ist Gelegenheit, die eigenen musikalischen Fähigkeiten zu erweitern und mit anderen handgemachte Bandmusik zu machen.

Einige Kirchenkreise haben schon Bandworkshops angeboten. Hier begegnen sich Männer ab 50, die schon immer oder endlich wieder in einer Band spielen wollen. Voraussetzung sind mindestens Grundkenntnisse auf einem mitzubringenden Instrument. In mehreren parallel spielenden Formationen stehen Basics wie Groove, Stilistik, Arrangement und Zusammenspiel auf dem Programm. Angeleitet werden die Workshops von erfahrenen Coaches, die leichte bis mittelschwere Klassikern aus Rock, Pop und Jazz einstudieren.

Kirchenkreise können mit diesem Angebot einen frischen Impuls setzen. Manchmal entwickelt sich eine feste Formation daraus. Auf jeden Fall verheißt ein Bandworkshop für Männer 50+ ein Wochenende voller musikalischer Intensität und inspirierender Langzeitwirkung.