Klimafasten_2023_slider-hk-23-01-23

„So viel du brauchst ...“

So lautet das Motto der Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit. In der Passionszeit lädt sie dazu ein, den Blick auf die Schöpfung zu richten, schon heute können Materialien bestellt werden!

Kirchorte zu Orten der biologischen Vielfalt machen!

Vom 14. Januar bis zum 10. Februar können sich Kirchengemeinden um einen „Biodiversitäts-Check“ bewerben und einen Zuschuss für die Umsetzung erhalten.

„Religionen im Gespräch“

Wolfgang Reinbold, Beauftragter für Kirche und Islam im Haus kirchlicher Dienste, diskutiert mit seinen Gästen über aktuelle Themen des interreligiösen Dialogs. In der aktuellen Folge geht es um den Religionsunterricht.

Hilfe für die Ukraine

Wie kann ich den Menschen in der Ukraine sinnvoll helfen? Die hannoversche Landeskirche hat Hinweise und Spendenmöglichkeiten zusammengestellt. Außerdem gibt es Materialien und Entwürfe für Andachten und Projekte.

22-09-slider_klima

Gemeinsam durch die Energiekrise

Die hannoverische Landeskirche hat Empfehlungen und Hinweise für Kirchengemeinden, Kirchenkreise und kirchliche Einrichtungen zu Energieeinsparungen und dem Umgang mit der Energiekrise im Herbst und Winter 2022/2023 zusammengestellt.

Bursfelder Abendgebet

Das Geistliche Zentrum Kloster Bursfelde bietet kontinuierlich eine Vielzahl von Anregungen für Einkehr, Meditation und Gebet in den eigenen vier Wänden.

Das Haus kirchlicher Dienste

Aktuelles

Willkommen

Das Haus kirchlicher Dienste unterstützt und ergänzt als übergemeindliche Einrichtung die Arbeit der Kirchengemeinden und Kirchenkreise in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Aktuelle Themen und Fragestellungen werden von uns aufgegriffen und bearbeitet, so dass Ihnen die Inhalte für Ihre kirchliche Arbeit vor Ort zur Verfügung stehen. Unsere Referentinnen und Referenten entwickeln Materialien, sorgen für die Weiterbildung von Haupt- und Ehrenamtlichen, beraten individuell und führen qualifiziert den inner- und außerkirchlichen Dialog.

Unsere Arbeitshilfen und Infomaterialien finden Sie unter Material oder auf den Seiten der einzelnen Arbeitsfelder. Dort können Sie auch direkt mit den Referentinnen und Referenten Kontakt aufnehmen oder sich zu einem Newsletter anmelden. Für allgemeine Fragen oder Wünsche steht Ihnen die zentrale Kontaktmöglichkeit zur Verfügung.