kopfgrafik_transparent_zu_weiss_gem_leitung

Foto: Rawpixel / fotolia.com

Kirchenvorstand

Tag der Kirchenvorstände am 17. April 2021

Sehr geehrte Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher,
liebe Schwestern und Brüder,

leider musste der Tag der Kirchenvorstände 2020 abgesagt werden. 
Das ist schade, denn wir haben einen wunderschönen Tag mit einem interessanten und attraktiven Programm vorbereitet.
Aber: „aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ – der Tag der Kirchenvorstände findet statt, und zwar am Samstag, den 17. April 2021.

Die Landeskirche Hannovers lädtdann alle Kirchenvorsteher und -vorsteherinnen ein, zu einem Tag, an dem es nur um ihre Aufgaben geht. Was bewegt Gemeinden und Kirchenmitglieder? Wie wird Kirche vor Ort attraktiv gestaltet?

Solche Fragen können am 17. April 2021 im Hannover Congress Centrum (HCC) diskutiert werden. In der "Speed-Beratung" stehen Fachleute für Fragen etwa zu Pachtangelegenheiten, zu Energie und Umweltschutz, Kitas und mehr bereit. Auch für Gebet und Gottesdienst wird Raum sein.

Weitere Informationen und Anmeldung

Handbuch und Andachtsheft für Kirchenvorstände

Landespastorin für Ehrenamtliche Susanne Briese und Pastor Philipp Elhaus von den Missionarischen Diensten präsentieren die „Erstausstattung“ für Kirchenvorstände: Das Handbuch für Kirchenvorstände, das Andachtheft und Kartensatz und Workbook „Team unser“. Foto: Susanne Ruge / HkD

Für die über 10.000 Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher gibt es wieder ein Handbuch und ein Andachtsbuch, die das Arbeitsfeld Gemeindeleitung im Haus kirchlicher Dienste erstellt hat. Sie wurden bis Ende Mai an die rund 1300 Kirchengemeinden der Hannoverschen Landeskirche versendet.

Außerdem erhalten sie erstmals ein Workbook zu einem Kartenset, in dem 25 biblische Charakterköpfe porträtiert werden: Mit diesem originellen „Team-unser-Spiel“ werden Gesprächsanregungen gegeben, die unter anderem zur Teambildung im neuen Kirchenvorstand (KV) beitragen können.  

gemeindeleiten_WEB-jpg
Quelle: HkD

Gemeindeleitung

Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium unserer Kirchengemeinden. Mit seiner Arbeit trägt er wesentlich zum Gelingen des kirchlichen Lebens in der Gemeinde bei. Die Aufgaben sind vielfältig und verantwortungsvoll. Es soll gemeindliches Leben fördern, ist für die Finanzen der Kirchengemeinde, die Gebäudeverwaltung und -erhaltung zuständig. Ferner soll er ehrenamtliche Mitarbeit in der Kirchengemeinde fördern und nimmt die Dienstaufsicht für die hauptberuflich angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wahr.

Für diese umfassende und verantwortungsvolle Arbeit braucht es kompetente und engagierte Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Reihe von Hilfen und Angeboten für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit.

www.gemeinde-leiten.de

Landesbischof Meister lädt zum KV-Tag ein