Stellenausschreibung

Im Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers (HkD) ist im Fachbereich: Erwachsene ab 01.03.2020 die Stelle der

                                               Landespastorin für Frauenarbeit
zu besetzen.
Sie trauen sich zu:

  • mit eigenen Impulsen und Visionen die Frauenarbeit der Landeskirche in die Zukunft zu führen;
  • die Lebenswelten von Frauen zu erkunden und innovative Formate für kirchliches Handeln und die Praxis vor Ort zu entwickeln;
  • Frauen in verschiedensten Lebenssituationen für den Glauben und christliche Weltverantwortung zu begeistern;
  • theologische und gesellschaftspolitische Diskurse zu begleiten und zu gestalten;
  • reflektierte Positionen zu (feministisch-)theologischen und genderrelevanten Themen zu erarbeiten und zu vertreten;
  • Fortbildungen, Tagungen und Großveranstaltungen für und mit Haupt- und Ehrenamtlichen zu planen und durchzuführen.

Wir suchen eine engagierte Theologin mit:

  • mehrjähriger Berufserfahrung als Pastorin;
  • analytischem Denken und der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und für kirchliches Handeln praktisch umzusetzen;
  • theologischer Urteilsfähigkeit und guter Kenntnis kirchlicher Strukturen;
  • Kreativität und Eigeninitiative;
  • Freude an Kooperationen und engagierter Zusammenarbeit mit den Kolleginnen in der Frauenarbeit und anderen Referenten und Referentinnen im HkD sowie Partnern in Kirche und Gesellschaft;
  • räumlicher und zeitlicher Flexibilität.

Die Stelleninhaberin ist Pastorin der Landeskirche. Der Dienstsitz ist Hannover im Haus kirchlicher Dienste, die Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen. Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision und ein gut ausgestatteter Arbeitsplatz sind selbstverständlich.

Weitere Informationen

erhalten Sie bei:
Pastorin Dr. Dagmar Henze,
Fachbereich Erwachsene im HkD
Tel. 0511 1241 593

OKR Elke Schölper,
Fachreferentin im Landeskirchenamt,
Tel. 0511 1241 779

Pastor Ralf Tyra,
Direktor des HkD
Tel. 0511 1241 415

Ihre Bewerbung

Bewerbungen sind bis zum 31.01.2020 zu richten an:

Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers
Das Landeskirchenamt
Postfach 37 26
30037 Hannover