Sorgende Gemeinde | Hannover

Die Pandemie hat in den letzten
beiden Jahren die Kirchengemeinden ganz neu herausgefordert und
gezeigt, dass auch in der Besuchsdienstarbeit neue Wege gesucht
werden müssen.
Mit folgenden Aspekten werden wir
uns beschäftigen:
• Die Aufgaben der Gemeindeschwester gestern und heute
• Aufsuchende Altenarbeit –
ein Modell der Zukunft
• Kirche im Quartier
• Neue Formen der
Besuchsdienstarbeit

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Helene Eißen-Daub, Pastorin, HkD
Referent*in: Annette Carstens, Diakonin, Trauerbegleiterin, Referentin im Besuchsdienst

Wann

Veranstalter

Haus kirchlicher Dienste

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Frauke Wohlers
05111241544

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldung bis 30.09.2022

Eintrittspreis/Kosten

30 Euro

Zielgruppe

Besuchsdienstmitarbeitende und Interessierte