Die nuscheln alle und reden so leise … | Hannover

Besuche bei Menschen, die nicht gut hören

Frau K. schimpft: Die nuscheln alle
und reden so leise! Aber das stimmt
nicht – Frau K. ist schwerhörig geworden, das ist alles. Wer schwerhörige
Menschen besucht, der weiß, wie
herausfordernd die Kommunikation
mit ihnen sein kann.
Liegen die Verständigungsprobleme
nur am schlechten Hören? Oder auch
daran, dass wir nicht genug wissen
von Schwerhörigkeit und von dem,
was sie für das Leben bedeutet?
Der Workshop hilft dabei, Schwerhörige besser zu verstehen und mit
ihnen ins Gespräch zu kommen.

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Helene Eißen-Daub, Pastorin, HkD
Referent*in: Christiane Neukirch, Beauftragte der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers für gebärdensprachliche Seelsorge

Wann

Veranstalter

Haus kirchlicher Dienste & Zentrum für Seelsorge

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Frauke Wohlers
0511 1241-544

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldung bis 1. August 2022

Eintrittspreis/Kosten

30 Euro

Zielgruppe

Besuchsdienstmitarbeitende und Interessierte