Landesarbeitstagung der Männerarbeit

Die Landesarbeitstagung dient als zentrale Tagung dem Zusammenhalt der Männerarbeit.

Die Landesarbeitstagung dient als zentrale Tagung dem Zusammenhalt der Männerarbeit, fördert die Gemeinschaft und festigt die Verbindungen. Das Leitungsteam des gastgebenden Sprengels Stade ist in die Vorbereitung und Gestaltung eingebunden. Ein aktuelles oder grundsätzliches Thema aus der Männerarbeit wird kreativ und vielfältig bearbeitet. Es werden Entwicklungen aufgezeigt und Impulse für den Gemeindealltag weitergegeben. Neben der thematischen Arbeit ist Gelegenheit, den Erfahrungsaustausch unter Männern zu pflegen, Solidarität zu erleben und Stärkung zu erfahren.

Informationen zu den Ausführenden

Henning Busse, Landespastor für Männerarbeit, HkD

Wann

Veranstalter

Henning Busse
0511 1241-410

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Sabine Leudts-Diekmann
0511 1241-411

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldung bis 25. Oktober 2020,
Zielgruppe: Männer und an der Männerarbeit Interessierte, Haupt- und Ehrenamtliche,
Bezahlung per Rechnung

Eintrittspreis/Kosten

120 Euro