Bildungsurlaub für Frauen - im Jahr der Freiräume

Um des Menschen willen – Freiräume

Was sind Freiräume?
Sind es Räume, die leer sind oder solche, die neu gestaltet einen ganz anderen Eindruck erwecken?
Freiräume sind eine Definitionsfrage!
In diesem Bildungsurlaub wollen wir lernen, die Definitionsmacht selber in die Hand zu nehmen und uns frei Räume zu gestalten . Wie wird es sein, sich darin zu bewegen?
Frauen stehen meist im Spannungsfeld von Beruf – Familienaufgaben –ehrenamtlichem Engagement. In diesem Bildungsurlaub wollen wir uns aus dem Alltag herausnehmen und die Chance von Freiräumen definieren und wahrnehmen. Zur Arbeit gehört auch die Pause.
Es geht um Auseinandersetzung mit biblischen Inhalten, gespiegelt auf meinen Lebensalltag. Wie alltagstauglich sind die Texte der Bibel, welche Botschaft kommt mir entgegen? Welches Bild von Gott befreit mich zum Glauben? Welche Hinweise geben Soziologie, Psychologie und die zur Zeit viel erwähnte Resilienz?
Das Kloster Drübeck am Harzrand bei Wernigerode soll den Frei-Raum für eine intensive, ganzheitliche Auseinandersetzung bieten. Wir werden auch mit meditativem Tanz und gestalterischen Elementen in das Themenfeld eintauchen.
Bei inhaltlichen Fragen bitte an das Leitungsteam wenden.

Event single img Bildquelle: © Pixabay

Informationen zu den Ausführenden

Cornelia Renders, Gertrud Brandtner und Annedore Mischkowski

Wann

Veranstalter

Arbeit mit Frauen

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Heike Hartwich
hartwich@kirchliche-dienste.de

Eintrittspreis/Kosten

ca. 350 Euro (Ermäßigung auf Anfrage)