Kanufreizeit für Alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern

Alle in einem Boot

Mit viel Spaß und Abenteuerlust erkunden wir die wunderschöne Seenlandschaft im Müritz-Nationalpark und lassen hier die Seele richtig baumeln. Ausgangspunkt unserer Tour ist Schillersdorf am Leppinsee, wo wir nach 7 Tagen auch wieder ankommen werden.
Mit etwas Glück können Seeadler, Eisvogel oder auch Kraniche aus nächster Nähe beobachtet werden.
In dieser Freizeit werden wir die Teamfähigkeit unserer Familie auf ganz besondere Weise stärken. Es gilt, gemeinsam das Boot zu steuern und auch manche Hürden zu überwinden. Gleichzeitig werden wir uns in der Gruppe gegenseitig unterstützen und viel Spaß miteinander haben.
Es sind keine Paddelerfahrungen nötig. Wichtig ist aber, dass jede/r TeilnehmerIn schwimmen kann und körperlich fit ist. Für Kinder empfehlen wir ein Mindestalter von 8 Jahren.
Wir sind in dieser Woche Wasserwanderer – das heißt, dass wir morgens unsere Zelte abbauen, sämtliches Gepäck in die Boote laden und den Tag über paddeln (natürlich mit Schwimm- und sonstigen Pausen). Nachmittags kommen wir auf dem nächsten Zeltplatz an, bauen die Zelte auf und das Küchenteam kümmert sich um das Essen für alle.
Spiel und Spaß kommen dabei natürlich nicht zu kurz.
Die Tour wird von einem erfahrenen Scout vor Ort geführt.
Nähere Auskünfte erteilt Ulrike Hinrichs, Tel. 05121 / 2989721

Event single img Bildquelle: © Pixabay

Informationen zu den Ausführenden

Ulrike Hinrichs,
Petra Bollow

Wann

Veranstalter

Arbeit mit Frauen

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Gerlinde Sommer
sommer@kirchliche-dienste.de

Eintrittspreis/Kosten

Mütter 180 Euro (ermäßigt 120 Euro), Kinder 65 Euro (ermäßigt 40 Euro)