kopfgrafik_transp_zu_weiss_umwelt_dreifach_III

Quelle: HkD

Aktuelles und Veranstaltungen

Grüner Hahn Kurs startet im November 2019

Das Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz bietet einen neuen Ausbildungskurs zum Aufbau des Umweltmanagementsystems der Grüne Hahn an.

Der Kurs beginnt nicht wie geplant zweitägig im August, sondern am Samstag, den 16.November in Hannover!

Für Ihre weitere Planung: Der Grüne Hahn Kurs wird zeitlich etwas gestrafft, das heißt, wir treffen uns neben dem 16.Nov. 2019 noch zweitägig am Sa/So 8.-9.Februar 2020 in Hustedt bei Celle, am Samstag, den 16.Mai und am Samstag, den 5.September 2020 in einer der teilnehmenden Gemeinden. Die Tagesveranstaltungen planen wir von 10.00- 17.00 Uhr.

Den Flyer mit allen Informationen (und leider noch dem August Termin) zu diesem Kurs, finden Sie hier.

Anmelden können Sie sich bis zum 11.November mit Hilfe des Links:https://anmeldung.e-msz.de/node/1185

Das Programm für den 16.November finden Sie hier.

Für weitere Fragen stehen mein Kollege Michael Bruns-Kempf (bruns-kempf@kirchliche-dienste.de  0511-1241-943) und ich, Gabi Gust, gerne zur Verfügung.

 

Umwelttag "Vom Wollen zum Tun!" am Samstag, den 7.Dezember 2019 im Hanns-Lilje-Haus Hannover

Vom Wollen zum Tun! Was bewegt Menschen, vom Bewusstsein zum Handeln zu gelangen?

Das Umweltbewusstsein ist in Deutschland viel höher als die Bereitschaft, sich auch persönlich nachhaltig zu verhalten oder nachhaltige Entscheidungen zu fordern. Das beste Beispiel ist das Entsetzen über die „Massentierhaltung“ und die gleichzeitige Neigung, viel Geld für Grillgeräte und wenig fürs Fleisch auszugeben. Wie kann diese Diskrepanz überwunden werden? Können wir in unseren Gruppen und Gemeinden etwas dazu beitragen?

Eingeladen sind alle, die sich dieser Frage stellen wollen, wie wir aus dem Wollen ins Handeln kommen. Besonders auch diejenigen, die mit uns in verschiedenen Nachhaltigkeitsprojekten zusammenarbeiten.

Weitere Infos finden Sie hier:

Anmeldung bis zum 25.November ausschließlich über: https://anmeldung.e-msz.de/node/1943

Für Nachfragen steht Gabi Gust gerne zur Verfügung

 

GHLogoQuadrat

Gabi Gust
Tel.: 0511 1241-594
Fax: 0511 1241-900
Aufgabenbereich:

Referentin für Umwelt- und Klimaschutz