Schöpfung im Klimawandel-Digitale Veranstaltungsreihe im Juni 2021

ZWISCHEN SCHÖPFUNG UND NEUSCHÖPFUNG – DIE CHRISTLICHE HOFFNUNG

ZWISCHEN SCHÖPFUNG UND NEUSCHÖPFUNG – DIE CHRISTLICHE HOFFNUNGam 02. Juni mit Pastor Dr. Wolfgang SchürgerUmwelt- und Klimabeauftragter in der Evangelisch-Lutherischen Kirche Kirche in Bayernhttps://umwelt-evangelisch.de/wie-haupt/umwelt-und-klimaarbeit-bayernWenn die planetaren Grenzen weiterhin vom Menschen überschritten werden, kann unser Planet nur noch in deutlich geringerem Maße lebensnotwendige Ressourcen zur Verfügung stellen. Weltuntergangsszenarien scheinen plausibel. Die apokalyptischen Bilder der hebräischen Bibel geben jedoch Hoffnung, beschreiben einen die ganze Welt und alle Geschöpfe umfassenden Frieden. Auch die Offenbarung des Johannes versteht sich als Mutmach-Buch. Wie also umgehen mit den apokaliyptischen Visionen heutiger Tage?

Event single img Bildquelle:

Wann

Art der Veranstaltung

Online

Veranstalter

Haus kirchlicher Dienste, Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Bettina Valtr
0511 1241-510

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

https://anmeldung.e-msz.de/node/3727

Eintrittspreis/Kosten

keine Kosten!

Zielgruppe

Ehren- und hauptamtliche kirchliche Mitarbeitende auf kirchlichen Friedhöfen und in Kirchengemeinden