Angebote und Themen

Umweltschutz auf kirchlichen Friedhöfen – Angebote für Kirchenkreise

Weil nicht alle Mitglieder von Friedhofsausschüssen, alle Mitarbeitende auf den Friedhöfen, alle Verwaltungsleute in Kirchenämtern (Zielgruppe) unsere zentralen Veranstaltungen besuchen können, bieten wir ab sofort auch Vorträge in Kirchenkreisen an:

  • „Heimische Stauden und Gehölze – naturnahe Friedhofsgestaltung“
  • „Grundsätze für Friedhofentwicklungsplanung:  Bestandserfassung, Überhangflächenbewirtschaftung, Steigerung der Artenvielfalt“
  • „Einführung des Umweltmanagementsystems auf kirchlichen Friedhöfen als zuverlässiger Pfad für die Zukunftsfähigkeit“

Wie funktioniert es? Ihr Friedhofssachbearbeiter im Kirchenamt verabredet mit uns einen Termin (möglichst abends wg. der Ehrenamtlichen), organisiert einen Veranstaltungsort,  lädt die Zielgruppe ein und wir kommen, kostenlos. Optimal wäre ein Veranstaltungsort  in unmittelbarer Friedhofsnähe. Dann sähe das Programm so aus:

  • 10 min Begrüßung
  • 40 min Vortrag
  • 10 min Gang zum Friedhof
  • 60 min Friedhofsbegehung mit Diskussion der Vortragsinhalte (im Winter ohne Begehung, es sei denn, die Veranstaltung findet tagsüber statt)

Wenden Sie sich an uns!

Kontakt

Gabi Gust
Tel.: 0511 1241-594

Referentin für Umwelt- und Klimaschutz

benhoefer_2015_600_nf_l
Reinhard Benhöfer
Tel.: 0511 1241-559

Referent für Umwelt- und Klimaschutz