kopfgrafik_transp_zu_weiss_umwelt_dreifach_III

Quelle: HkD

Biodiversität auf kirchlichen Friedhöfen

Seit April 2014 entwickelt das Arbeitsfeld Umwelt- und Klimaschutz recht erfolgreich Ideen und Veranstaltungen, die zur Steigerung der Biodiversität auf kirchlichen Friedhöfen (und Liegenschaften) beitragen sollen. Im Juni 2016 ist das Gesamtvorhaben als Projekt der "UN -Dekade Biologische Vielfalt", ausgezeichnet und im November 2017 ist diese Auszeichnung bestätigt worden!

Systematisch werden unterschiedlichste Veranstaltungen entwickelt und mit großer Resonanz durchgeführt. Seminare zur Friedhofsentwicklungsplanung, der Aufbau von Umweltmanagementsystemen, Schulungen zur visuellen Baumkontrolle und Fortbildungen für Friedhofsgärtner*innen gehören dazu.

Gewinnen Sie mit Hilfe des Flyers einen Überblick über die Veranstaltungsvielfalt für das Jahr 2020. Oder schauen sie auf den Unterseiten dieser Seite, dort erhalten sie detailliertere Informationen zu den einzelnen Bereichen.

Seit 2017 werden zum Beispiel im Projekt Landschaftswerte mithilfe von EU- und Landesfördermitteln auf 9 teilnehmenden Friedhöfen mehrere Flächen zur Förderung der Biodiversität umgestaltet.

Kontaktieren Sie uns, wenn sie Fragen haben. Melden Sie sich mit Hilfe der Links zu den Veranstaltungen gerne an.

UN-Dekade Ausgezeichnetes Projekt 2017
UN-Dekade Ausgezeichnetes Projekt 2017

Kontakt

Gabi Gust
Tel.: 0511 1241-594

Referentin für Umwelt- und Klimaschutz

benhoefer_2015_600_nf_l
Reinhard Benhöfer
Tel.: 0511 1241-559

Referent für Umwelt- und Klimaschutz

Friedhofsflyer 2021 - Veranstaltungen

Hier finden Sie alle Informationen übersichtlich zusammen gestellt. Schauen sie gleich rein:

Zum Flyer

Newsletter abonnieren

Zum Thema Biodiversität bieten wir Ihnen bis zu 4 Mal jährlich einen Newsletter an

Anmelden
Abmelden