Lastenräder in Ev.-luth. Kitas

Pilotprojekt 2019-2020

Im Rahmen des Pilotprojektes „Lastenräder in den Kitas der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers“ widmeten sich im Herbst 2019 erstmals 10 Kitas aus unterschiedlichen Teilen der Landeskirche dem Thema klimafreundliche Mobilität. Ziel des Projektes war es, durch das Ausprobieren und Ausleihen von Lastenrädern, Lust auf nachhaltige Mobilität zu bereiten und dabei klimaschädliche Treibhausgase im Umfeld der Kita einzusparen. Trotz der Corona-Pandemie ist das Projekt mit großem Erfolg gelungen und die Initaitve soll nun weiter wachsen.

Förderkennzeichen: 03KKW0297 Projektdauer: 1.9.19-31.12.20

Lastenrädern in Ev. Kitas überzeugen

Das Projekt hat überzeugt und wird von der Diakonie fortgeführt. Dafür stellt die Landeskirche über das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. in den Haushaltsjahren 2021 und 2022 eine finanzielle Förderung von insgesamt 20.000€ zur Anschaffung von Lastenrädern in Kitas der Landeskirche Hannovers zur Verfügung. Je Einrichtung kann ein neu erworbenes Lastenrad mit bis zu 1.000€ gefördert werden. Damit können jährlich bis zu zehn neue Standorte für das Projekt gewonnen werden.

Infoflyer "Leih dir ein Lastenrad"

Näheres zur Förderung

Sticker Lastenrad

Lastenrad-Kitas