Abschiednehmen

Impulse für die, die gehen und die, die bleiben -
Workshop im Rahmen der Ausstellung
"...noch bist du da"
vom 5. bis 27. Oktober in der Marktkirche Hannover

In den Bildern von Uwe Appold und in dem Gedicht von Rose Ausländer …noch bist du da finden sich berührende Aspekte, die bei Abschied und Trauer eine wesentliche Rolle spielen. In diesem Workshop möchten wir darüber in einen Austausch kommen und genauer darauf schauen, was wirklich hilft: denen, die gehen und denen, die bleiben. Ein Blick in die Ausstellung, Biographisches zu der Lyrikerin Rose Ausländer, Abschiednehmen im Wandel der Zeit und vor allem zwei Aspekte des Gedichts sollen diesen Austausch bereichern. Dabei dürfen auch eigene Erfahrungen zum Abschiednehmen zur Sprache kommen.
Bei der Veranstaltung gelten die dann aktuellen Vorgaben der Niedersächsischen Coronaverordnung (derzeit 3G-Regel: geimpft, genesen, getestet). Bitte halten Sie Ihre Nachweise bereit, die beim Einlass kontrolliert werden. Wenn es Ihnen zeitlich möglich ist, können Sie vor dem Workshop gerne die Ausstellung in Ihrer Kirche vor Ort besuchen.

Event single img Bildquelle: Unser Retter der Tod, Uwe Appold; Gemäldereproduktion: Olff Appold

Wann

Veranstalter

Projekt Alternde Gesellschaft im Haus kirchlicher Dienste
Fon: 0511 1241-411

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Dr. Katharina Rogge-Balke
0511 1241-812