kopfgrafik_PAN_1235_medienarbeit

Grafik: HkD

Willkommen auf Deutsch

Nachricht 19. Januar 2016

Carsten Rau, Hauke Wendler, Deutschland 2014                                          

90 Min., f., Dokumentarfilm, FSK: 0

Wie reagieren Menschen, wenn in ihrer Nachbarschaft Asylbewerber untergebracht werden? "Willkommen auf Deutsch" geht diesem Thema nach und beschäftigt sich am Beispiel des Landkreises Harburg mit den gesellschaftlichen Auswirkungen der Asyl- und Flüchtlingspolitik. Im Zentrum des Films stehen die vielzitierte "Willkommenskultur" und die Frage nach der Offenheit gegenüber Migranten in Deutschland.

Eignung: ab 14 Jahren