kopfgrafik_transparent_zu_weiss_maenner

Foto: pixabay Grafik: HkD

Filmabend zum Jahresthema der Männerarbeit

Das Leitungsteam im Sprengel Hannover lädt ein.
Lichtspiel Thema: Zeit als Währung

Unter dem Titel „Lichtspiel“ finden im Haus Süntelbuche in Bad Münder sieben Filmabende zum Jahresthema der Männerarbeit - Macht das Beste aus der Zeit (Kol.4,5) Umbrüche, Aufbrüche und Chancen - statt. Die Filme zeigen unterschiedliche Facetten zum Thema.

Der heutige Film spielt in der Zukunft und beschreibt eine neue Form des weltweiten Wirtschaftssystems. Die Währung wird durch Lebenszeit ersetzt. „Er streift nicht nur Themen wie Jugendwahn und Sozialdarwinismus, sondern lässt sich auch als erstaunlich tagesaktueller Kommentar zu den weltweiten Verwerfungen der Bankenkrise lesen. Auf dieser Ebene entfaltet der Film eine enorme subversive Kraft.“ schreibt cinema. Film und Gespräch.
Leitung: Christian Beuker

Event single img Bildquelle: sergeka/adobe stock

Wann

Veranstalter

Männerarbeit im Haus kirchlicher Dienste
Fon: 0511 1241-411

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Christian Beuker

Eintrittspreis/Kosten

Der Eintritt ist frei

Zielgruppe

Männer und an der Männerarbeit interessierte