Foto: Martin Römer/HkD

Spiritualität im Hauskreis

"Hören, was am Ort klingt!" Spirituelle Ortsbestimmung für Hauskreise

Welche spirituellen Angebote, welche liturgischen Formen und Methoden sind für den Hauskreis, die kleine Gruppe angemessen? Ein Seminar-Tag kann dazubeitragen, diesen Fragen auf die Spur zu kommen und zu entdecken, welche geistlichen Elemente Teilnehmenden von Hauskreisen guttun.
Neben dem eigenen Ausprobieren im Seminar hilft man sich gegenseitig zu hören, was am jeweiligen Ort klingen könnte, wird gemeinsam versucht, wahrzunehmen, welche Menschen zur eigenen Gruppe gehören und welche Weise, Gott zu begegnen, für diese am besten geeignet ist.

Ein Seminar mit diesem Schwerpunkt kann mit Pastor Martin Römer für ganze Hauskreise, Hauskreisleitende und -teilnehmende "gebucht" werden.

Themen des Seminars sind

  • Hören, was am Ort (im Hauskreis) klingt
  •  Von der eigenen zur Spiritualität der Gruppe finden
  •  Rituale des Alltags und des Glaubens im Hauskreis
    Gehmeditation und andere geistliche Übunge
  •  Beten und Segnen im Hauskreis
  •  Kleine Übungen für den Alltag (Achtsamkeit)