kopfgrafik_transparent_zu_weiss_gem_leitung

Foto: Rawpixel / fotolia.com

Quellen meines Lebens – Oasentag für Kirchenvorsteher*innen im Kloster

Auszeit von der ehrenamtlichen Verantwortung im Gemeindealltag. Auftanken und neue Kraft schöpfen. Zeit für Stille, Gebet und Austausch. Der Oasentag lädt ein, sich der eigenen Spiritualität bewusster zu werden. Was bedeutet die eigene Spiritualität für Ihre konkrete Arbeit im Ehrenamt? Auch darum kann es am Oasentag gehen.

Informationen zu den Ausführenden

Susanne Briese, Landespastorin für Ehrenamtliche, Leitung Arbeitsfeld Ehrenamt und Gemeindeleitung und
Sr. Christiane Marei Steins, Kloster Wülfinghausen

Wann

Veranstalter

Haus kirchlicher Dienste - Ehrenamt und Gemeindeleitung

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Marina Venetos
0511 1241-146

Eintrittspreis/Kosten

Die Kosten für Ehrenamtliche trägt die Landeskirche.

Zielgruppe

Kirchenvorsteher*innen und leitende Ehrenamtliche