Frauensonntag 2018

Feiern, es ist noch Raum da!

Das Feiern steht 2018 im Mittelpunkt des bundesweiten Frauensonntags, denn es geht um das Gleichnis vom großen Gastmahl.

LK 14,12-24 ist eine vielschichtige und bewegte Geschichte, die unterschiedliche Deutungen zulässt und Fragen aufwirft, wie:

  • Wer lädt da zum Feiern ein?
  • Wer wird eingeladen und wer nicht?
  • Was bedeutet es, dass das Reich Gottes als Fest erscheint?
  • Wie hängen beim Feiern Frust und Lust zusammen?

weitere Informationen bei