kopfgrafik_transparent_zu_weiss_evang-frauen_2022 Kopie

Foto: www.clipdealer.de

Bibelarbeit aus Frauenperspektive | Hannover

Bibeltexte und Auslegungen von Dorothee
Sölle

Im April jährt sich der Todestag der großen Theologin und
Theopoetin Dorothee Sölle, einer radikalen Frau, zum
20. Mal. Ihre Predigten und Auslegungen von Bibeltexten
sind hochaktuell. Es ist als wären sie für die heutige Zeit
geschrieben. Klimaschutz, Wachstumskrise, zunehmender
Hunger und Armut, Druck am Arbeitsplatz, rechtspopulistische
Äußerungen und anderes mehr sind auch nach 50
Jahren die Themen oder wieder die Themen.
Sölle hat in ihren Texten, die einen beim Lesen sofort mitreißen
und ins Gespräch kommen lassen, einfache Antworten.
Im Mittelpunkt werden ihre Texte aus den 80er und 90er
Jahren stehen.
Zu Beginn des Treffens steht das eigene Studieren des
Bibeltextes.

Weitere Termine: 22. Februar, 29. März, 26. April, 31. Mai, 28.Juni

Event single img Bildquelle: Foto: Nicole Grenz

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Ulrike Stöhr

Wann

Veranstalter

Evangelische Frauen* in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Ulrike Stöhr

Eintrittspreis/Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Zielgruppe

interessierte Frauen