kopfgrafik_transparent_zu_weiss_Frauenwerk

Foto: www.clipdealer.de

Werkstatt zum Weltgebetstag

WGT-Werkstatt des Sprengels Osnabrück - nur für Kirchenkreis-Teams und Multiplikatorinnen

Werkstatt zum Weltgebetstag 2021
"Worauf bauen wir?"
Immer am ersten Freitag im März beschäftigt sich der Weltgebetstag mit der Lebenssituation von Frauen eines anderen Landes. Gemeinsam beten und handeln sie dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können.
2021 haben christliche Frauen aus Vanuatu (ein kleiner Inselstaat im Südpazifik) die Texte, Gebete und Lieder ausgewählt, die dann in weltweiten Gottesdiensten auf 113 Sprachen gefeiert werden.
In den Werkstattseminaren werden Informationen über das Land, die Frauen und ihre Lebensumstände weitergegeben, außerdem werden gemeinsam das Thema, die biblische Botschaft der Ordnung und Gestaltungsmöglichkeiten für den Gottesdienst erarbeitet und erprobt.

Informationen zu den Ausführenden

Veranstalterinnen: Ev.-luth. Frauenwerk-Sprengel Osnabrück; Ev.-ref. Frauenarbeit Osnabrück-Emsland; Kath. Frauenseelsorge Bistum Osnabrück

Wann

Veranstalter

Arbeit mit Frauen

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Bischöfl. Generalvikariat Osnabrück
Frauenseelsorge/Ute Remling-Lachnit

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Ute Remling-Lachnit
u.remling-lachnit@bistum-os.de

Eintrittspreis/Kosten

60 Euro im DZ / 70 Euro im EZ

Zielgruppe

Frauen der Kirchenkreisteams