kopfgrafik_PAN_151_kirche_europa

Grafik: HkD

Diasporasonntag 2012

Gottesdiensthilfe zum Sonntag „Invokavit“, 26.02.2012

"Evangelische (Minderheits)kirchen in Europa - im Glauben verbunden"

Zum vierten Mal präsentiert die Diasporakammer unserer Landeskircheeine Anregungzum Gottesdienst für den ersten Sonntag in der Passionszeit, weil die Wahlpflichtkollekte am Sonntag Invokavit für die in der Landeskirche arbeitenden Diasporawerke vorgesehen ist.

Um auf das Thema Diaspora einzustimmen, haben die Autoren ihre Gedanken unter den Gesichtspunkt der Partnerschaftsbeziehungen gestellt. So finden Sie in dieser Anregung im Wesentlichen zwei Beiträge.
Zum einen wird eine solche Partnerschaft zwischen deutschen Kirchengemeinden in West (hannoversche Landeskirche) und Ost (sächsische Landeskirche) und einer ostmitteleuropäischen Kirchengemeinde (evangelisch-lutherische Kirche von Ungarn, Nordbezirk) zwei Jahrzehnte nach dem Fall der Mauer geschildert.

Zum anderen werden Gedanken zum Predigttext aus 2. Korinther 6 festgehalten, der sich besonders gut für die Zusammenarbeit in der Zerstreuung und die Reflexion darüber eignet.

Download Broschüre

Evangelische (Minderheits)kirchen in Europa – im Glauben verbunen

0,00 €

Zum Produkt

Ansprechpersonen

Nolte-2020-72-nf-l-massel_DSC3389
Lars-Torsten Nolte

Referent für Kirche in Europa
Diplom-Sozialwirt

brandt_2014_600_nf_l
Sabine Brandt

Fachbereichsassistentin