kopfgrafik_transparent_zu_weiss_buecherei

Foto: Susanne Ruge, Grafik: HkD

Evangelischer Buchpreis 2022 an Nikola Huppertz

Zur Feier der Preisverleihung am Mittwoch, dem 01. Juni 2022 um 15.00 Uhr in der Marktkirche in Wiesbaden laden die Evangelische Kirche in Hessen-Nassau, der Verband der Evangelischen Büchereien in Hessen und Nassau e.V. und das Evangelische Literaturportal e.V., Göttingen, Sie herzlich ein.

Aufgrund der noch anhaltenden Corona-Pandemie, ist eine Anmeldung erforderlich! Bitte halten Sie sich an die zum Zeitpunkt der Preisverleihung gültigen Corona-Regeln (Abstand, Maske, Hygiene).

Programm:
Begrüßung - stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf (Evangelische Kirche in Hessen-Nassau)
Laudatio von Katharina Mahrenholtz - Literaturredakteurin beim NDR
Ansprache und Preisübergabe - Landesbischof Ralf Meister (Vorsitzender des Evangelischen Literaturportals e.V.)
Ansprache und Lesung der Preisträgerin Nikola Huppertz
Grußwort des Tulipan Verlages - Mira Wrede

Das Programm wird musikalisch umrahmt von Eva Dollfuß, stv. Konzertmeisterin der Dresdener Philharmonie.

Anschließend findet ein kleiner Empfang statt, zu dem die Evangelische Kirche in Hessen-Nassau, der Verband der Evangelischen Büchereien in Hessen und Nassau e.V. und das Ev. Literaturportal herzlich einladen.

Informationen zu den Ausführenden

Evangelische Kirche in Hessen-Nassau, der Verband der Evangelischen Büchereien in Hessen und Nassau e.V. und das Evangelische Literaturportal e.V., Göttingen

Wann

Veranstalter

Evangelische Literaturportal e.V.
0551 / 500 759 0

Anmeldung / Kartenvorverkauf

0551 / 500 759 0

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Bitte melden Sie sich bis zum 15.05.2022 schriftlich, per E-Mail unter info@eliport.de oder Tel.: 0551 / 500 759 0 an.

Zielgruppe

Literaturinteressierte, Mitarbeitenden in Bibliotheken