kopfgrafik_KDA_15_salzstock_jeep_SE

Foto: Stephan Eimterbäumer

Wirtschaftstalk aus der Straßenbahn

24. Februar 2020

SCHRAMME - Der Talk

Total geschockt ist Brigitte Siebe, als eine Frau in ihrem Büro plötzlich vor ihr niederkniet. Nach langer Arbeitslosigkeit ist sie völlig davon überwältigt, dass sie nach langer Zeit wieder eine ordentliche Anstellung bekommt. In der Beratungsstelle für Arbeitslose des Kirchenkreises Celle berät Frau Siebe seit vielen Jahren Arbeitslose. In enger Zusammenarbeit mit dem Jobcenter hat sie schon vielen Menschen zu einer neuen Arbeit verhelfen können. Für sie ist diese Arbeit nicht nur eine Herzensangelegenheit. Mit viel Know How und Fingerspitzengefühl weiß sie, wie sie Kontakte herstellt zwischen den Menschen, Institutionen und Unternehmen. Mit ihrem Team ist sie da besonders erfolgreich. Als Anerkennung und Auszeichnung hat sie dafür das goldene Kronenkreuz der Diakonie verliehen bekommen. Dabei war es gar nicht absehbar, dass sie eines Tages diesen Beruf so wirksam ausüben würde. Im Interview mit Peer-Detlev Schladebusch und Daniel Bless berichtet sie, wie sie als Quereinsteigerin zur Kirche kam. Gut Rechnen konnte sie schon immer. Das war auch notwendig, da sie in jungen Jahren nicht viel Geld zum Leben hatte. Mit der Bankausbildung war ihre Karriere eigentlich schon vorgezeichnet. Doch dann wurde sie gefragt, ob sie mit ihrem Fachwissen einer kirchlichen Gruppe bei der Ordnung ihrer Finanzen helfen könnte. Sie kennt genau die Zahlen, Daten und Fakten zur Armut in der Region und kann auch Fragen beantworten, wie es um Hartz IV und das Teilhabegesetz steht. Und was wohl nur wenige wissen: Sie ist auch Fußballexpertin. Für das Spiel ihres Lieblingsvereins hat sie torgenau das Ergebnis vorausgesagt! Ja, da macht ihr keiner etwas vor.

Peer-Detlev Schladebusch und Daniel Bleß interviewen Menschen aus unterschiedlichen Berufen. Sie erzählen über Höhen und Tiefen und was sie antreibt, sich zu engagieren. Alle 14 Tage stellt das Team von „SCHRAMME – der TALK“ sonntags um 12.00 Uhr eine neue Folge auf youtube. Hier unten ist die Folge mit Brigitte Siebe zu sehen: