kopfgrafik_KDA_15_salzstock_jeep_SE

Foto: Stephan Eimterbäumer

Zeitenwende in der Automobilindustrie

Nachricht 19. Juni 2019

Kirchenbeauftragter bei VW wird verabschiedet

Der Kirchenbeauftragte der Volkswagen AG, Jan Wurps, wird am 30. Juni in der Christuskirche in Wolfsburg von Vertretern der Landeskirche und des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) verabschiedet. Foto: Privat

Jan Wurps, Kirchenbeauftragter der Volkswagen AG, geht in den Ruhestand. Am Sonntag, 30. Juni um 18 Uhr laden die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers, der Kirchenkreis Wittingen-Wolfsburg und der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt (KDA) zu einem Gottesdienst mit anschließendem Empfang im Martin-Luther-Saal, An der Christuskirche 3 in Wolfsburg ein.

„Wir möchten ihm für seinen Einsatz herzlich Dank sagen“, sagt Pastor Peer Schladebusch, Referent für den Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt und Spiritual Consulting im Haus kirchlicher Dienste. „Es war gut, ...

Ganzen Text lesen

Miteinander von Mensch und Maschine in der Automobilindustrie

Zu einem Frühstück an einem ungewöhnlichen Ort laden die „Christen in der Automobilindustrie“ am Samstag, 29. Juni von 9.30 bis 12.30 ein. In der Stiftung Automuseum Volkswagen steht die Digitalisierung in der Automobilindustrie im Zentrum. Dr. Reiner Blank spricht zum Thema „Automotive in der Zeitenwende – wie gelingt ein sinnvolles Miteinander von Mensch und digitaler Entwicklung?“ Anschließend besteht die Möglichkeit für Rückfragen und zum Austausch untereinander.

Mehr erfahren