Veranstaltungen der ev. Männerarbeit zum Jahresthema 2020 im Haus Süntelbuche

Das Leitungsteam der Männerarbeit im Sprengel Hannover lädt zu Themenabenden zum Jahresthema 2020 ein.

Das Leitungsteam der Männerarbeit im Sprengel Hannover lädt zu Veranstaltungen zum Jahresthema 2020 „Im Schweiße deines Angesichts – das ist es mir wert“ ein.
Der Wert der Arbeit wird in vielen Veranstaltungen der Männerarbeit diskutiert. Vielen ist ihre Erwerbsarbeit wichtig. Sie macht bei manchen Männern einen großen Teil ihrer Identität aus. Welchen Wert hat meine Arbeit? Eine Ausstellung und Filme zeigen unterschiedliche Facetten zum Thema Arbeit. Das Haus Süntelbuche bietet Platz zur Begegnung und zum Austausch.

Lichtspiel Thema: Zeit als Währung
Der Film spielt in der Zukunft und beschreibt eine neue Form des weltweiten Wirtschaftssystems. Die Währung wird durch Lebenszeit ersetzt. „Er streift nicht nur Themen wie Jugendwahn und Sozialdarwinismus, sondern lässt sich auch als erstaunlich tagesaktueller Kommentar zu den weltweiten Verwerfungen der Bankenkrise lesen. Auf dieser Ebene entfaltet der Film eine enorme subversive Kraft.“ schreibt cinema. Film und Diskussion

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Christian Beuker

Wann

Veranstalter

Leitungsteam Männerarbeit im Sprengel Hannover

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Christian Beuker

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Ein Hygienekonzept unter „AHAL Regeln“ ist vorhanden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Eintrittspreis/Kosten

kostenfrei, um eine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten

Zielgruppe

Männer und an der Männerarbeit Interessierte, Haupt- und Ehrenamtliche