Männerwanderung im Pustertal und am Rande der Dolomiten

Die Männerarbeit bietet eine Wanderung für Männer im Pustertal und am Rande der Dolomiten an.

Männerwanderung im Pustertal und am Rande der Dolomiten
Miteinander auf dem Weg sein, über Gott und die Welt reden, seine Körperkräfte spüren, zur Ruhe kommen, sich auf das Leben besinnen und neue Kraft für den Alltag schöpfen, das sind die Inhalte der 9-tägigen Männerwanderung. Auf reizvollen Wegen mit unterschiedlichen Anforderungen werden wir die Südtiroler Bergwelt erwandern. Wir werden staunen, sicher auch schwitzen, Erfahrungen sammeln und hoffentlich mit guten Eindrücken gesund heimkehren. Es gibt leichtere und schwerere Wege. Ich, Pastor Uwe
Völker, teile jeden Tag die Gruppen ein. Gemeinsam gehen wir immer los bis zu einer Weggabelung. Dort findet jeweils ein kleiner Gottesdienst statt, bevor es weitergeht. Die Touren sind so angelegt, dass wir uns auch immer an einem Punkt für den Rückweg treffen. Abends endet der Tag mit einer gemeinsamen Runde und mit einer Andacht. Die Ruhe in den Bergen, die Geselligkeit im Hause Karin Crazzolara und der wunderschöne Wellnessbereich bringen Körper, Geist und Seele in eine gute Balance. Ich freue mich
auf gemeinsame fröhliche Tage mit Euch/Ihnen in Hofern/Südtirol.
Teilnahmebeitrag: 690 bis 870 Euro je nach Zimmerqualität (DZ als EZ mit Zuschlag 120 Euro), Anreise mit Kleinbussen

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Uwe Völker, Liegnitzer Str. 2, 37120 Bovenden

Wann

Veranstalter

Männerarbeit im Haus kirchlicher Dienste

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Uwe Völker
Fon: 0551 82072395

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Zielgruppe: Männer und an der Männerarbeit Interessierte, Haupt- und Ehrenamtliche, Anmeldung bis 26. Juli 2020 erbeten, begrenzte Personenzahl!

Eintrittspreis/Kosten

690 bis 870 Euro je nach Zimmerqualität (weitere Informationen s. Langbeschreibung)