Thementag für Männer Sprengel Stade - Wie man(n) in eine Krise hineinkommt und wie wieder heraus

Die Männerarbeit im Sprengel Stade bietet einen Thementag zu dem Thema "Krisen" an.

Thementag für Männer Sprengel Stade - Wie man(n) in eine Krise hineinkommt und wie wieder heraus
Krisen gehören zum Leben. Einige speziell männliche Reaktionen machen eine Krise noch schlimmer, und andere helfen wirksam bei der Lösung und späteren Verarbeitung einer Krise. Welche sind das? Wie vermeiden wir, dass wir im Reflex und ohne Überlegung handeln, wenn es schwierig wird? Und wie können wir sogar persönlich gestärkt aus vorherigen Krisen hervorgehen? Zusätzlich soll und kann unser Glaube bei der Bewältigung schwieriger Situationen sehr helfen. Wie könnte das konkret aussehen? Um diese Fragen soll es an diesem Tag gehen. Zum Einbringen persönlicher Erfahrungen der einzelnen Teilnehmer wird genügend Raum zur Verfügung stehen.
Der Thementag wird gestaltet von und mit Dr. Wolfgang John, Beratungspraxis
DER NEUE MANN, Hamburg.

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Dr. Wolfgang John, NN

Wann

Veranstalter

Sprengelleitungsteam Stade

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Fon: 0511 1241-411

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Zielgruppe: Männer und an der Männerarbeit Interessierte, Haupt- und Ehrenamtliche, Anmeldung bis 12. September 2020 erbeten

Eintrittspreis/Kosten

20 Euro