Flüchtlinge in unseren Gemeinden begleiten

Aufenthaltsstatus und seine Auswirkungen auf Arbeit, Wohnen, Sprachkurse und Familiennachzug

Es gibt eine Reihe verschiedener Aufenthaltsstatus für Geflüchtete bzw. Asylsuchende. Doch was versteckt sich beispielsweise hinter einer Aufenthaltsgestattung, einer Fiktionsbescheinigung oder einer Duldung? Welche Auswirkungen haben die verschiedenen Status für die Menschen im Bezug auf Arbeit, Wohnen, Familiennachzug und den Besuch eines Sprachkurses? Welche Berechtigungen sind jeweils miteinander verbunden und wo sind bestimmte Wege auch versperrt?
An diesem Abend sollen die verschiedenen Titel und die sich daraus ableitenden Grenzen und Möglichkeiten für die Menschen entworren und übersichtlich erläutert werden.

Event single img Bildquelle:

Informationen zu den Ausführenden

Referentin: Mona Balsters, Asyl- und Flüchtlingsberaterin
ProMigration im Diakonischen Werk Hannover

Wann

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Ev. Erwachsenenbildung (EEB) AG Hannover/Niedersachsen Mitte
0511 1241-663