Generationen verbinden - Impulsgespräche am Telefon

5 Tage - 5 Gespräche. Das Arbeitsfeld Seniorinnen und Senioren lädt zum Gespräch über jeweils ein vorgestelltes Praxisprojekt ein.

Eigentlich war am 3.7. 20 ein Fachtag zum Thema „Generationen verbinden“ geplant. Aufgrund der Corona Krise gehen wir neue Wege und laden zu Fachgesprächen am Telefon ein.

In diesen Zeiten wird die Frage der Beziehung der Generationen untereinander noch einmal neu gestellt. „Ältere als besonderes gefährdete Gruppe schützen?“ oder doch „Die Wirtschaft und damit das Leben der Jüngeren verstärkt wieder hochfahren?“. Nicht nur zwischen diesen Polen bewegt sich die Debatte dieser Tage, die in Ansätzen auch eine Debatte der Generationen ist.
Als Kirche ist es unser Anliegen, Generationen zu verbinden und Brücken zwischen Alt und Jung zu bauen.
Aber wie kann nicht nur in Corona Zeiten generationsübergreifendes Handeln gelingen? Welche Schritte können gemacht, welcher Weg eingeschlagen werden? Wo gibt es ermutigende Beispiele? Wir machen uns auf die Suche und laden zu fünf Impulsgesprächen ein. Expert*innen berichten aus den Erfahrungen in ihren generationsübergreifenden Projekten und geben so Anregungen für eigenes Handeln in den Kirchengemeinden. Per Telefon kommen Sie mit den Expert*innen für etwa 45 Minuten ins Gespräch.
Sie können die Themen einzeln buchen oder sich für die gesamte Impulsreihe anmelden.

3.7.20 um 17:00 Uhr Impulsgespräch am Telefon zum Thema
„Warum der Dialog der Generationen nicht mehr selbstverständlich ist“ mit Christiane Kiesé, Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft evangelischer Familienbildungsstätten in Niedersachsen, Moderation Inken Richter-Rethwisch und Dagmar Henze

6.7.20 um 17:00 Uhr Impulsgespräch am Telefon zum Tema
„KULTURISTENHOCH2 oder wie Kultur Generationen verbindet“ mit der Projektleiterin Christiane Worch, Moderation Inken Richter-Retwisch

7.7.20 um 17:00 Uhr Impulsgespräch am Telefon zum Thema
„John-Lennon-Konzert-Lesung oder wie Musik Generationen verbindet“ mit Kirchenoberamtsrat Wolfgang Bönisch, Moderation Inken Richter-Rethwisch

8.7.20 um 17:00 Uhr Impulsgespräch am Telefon zum Thema
„Pilgern im Generationen-Mix oder wie der gemeinsame Weg verbindet“ mit Pilgerpastorin Annette Lehmann, Moderation Dagmar Henze

9.7.20 um 17:00 Uhr Impulsgespräch am Telefon zum Thema
„Mediencafé Döhren oder wie Generationen über Digitales ins Gespräch kommen“ mit Stefanie Heinze, Lehrerin an der Glocksee Schule Hannover und Schüler*innen, Moderation Dagmar Henze

Wir freuen uns auf diese Veranstaltung in ganz neuem Format und grüßen herzlich
Ihre
Inken Richter-Rethwisch und Dagmar Henze

Event single img Bildquelle: Grafik HkD

Wann

Veranstalter

Haus kirchlicher Dienste - Projekt Alternde Gesellschaft und Gemeindepraxis
0511-1241-515 oder 593

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Fon: 0511 1241-411

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Und so funktionieren unsere Impulsgespräche:
Sie melden sich an und bekommen eine Telefonnummer und einen Code zugeschickt. Zum verabredeten Zeitpunkt wählen sie sich damit per Telefon in unseren Telefonraum ein und können ganz bequem von zuhause aus an dem Impulsgespräch teilnehmen.
Anmeldung bis zum 30.6.2020 erbeten

Eintrittspreis/Kosten

kostenfreie Teilnahme an den Telefonkonferenzen