Büchereiarbeit - Jahresversammlung

Büchereien als dritter Ort - Vernetzung von Büchereien in der Kirchengemeinde, im Quartier und im Krankenhaus

Den Vortrag zum Thema "Büchereien als dritter Ort" hält Matthias Wöhrmann, Pastor und Leiter der Gemeindeberatung/Organisationsentwicklung in der Landeskirche Hannovers. Er zeigt die Chancen kirchlicher Büchereien für die Vernetzung von Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen und dem sozialen Umfeld auf. Im Anschluss steht er zu Rückfragen und Diskussionen zur Verfügung.

Für die Mittagszeit bereitet Karin Dörner, Buchhandlung an der Marktkirche, einen Büchertisch vor.

Am Nachmittag wird Marion Wiemann sich mit einem Literaturgottesdienst aus der Bücherei- und Medienarbeit in den Ruhestand verabschieden und den Stab an Nicole Schwarzer übergeben.

Informationen zu den Ausführenden

Haus kirchlicher Dienste, Bücherei- und Medienarbeit, Archivstraße 3, 30169 Hannover

Wann

Veranstalter

Heike Würfel-Rogge
05 11 12 41 - 562

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Eintrittspreis/Kosten

15,00 € / 20,00 € für Mitglieder anderer Landeskirchen