Kritische Mitarbeitendengespräche führen - Wie sage ichs meinen Mitarbeitenden, ohne dass es knallt?

Sie bekommen eine Einführung in Gesprächsführungsmethoden besonders für Kritikgespräche.

Ein Mitarbeiter, eine Mitarbeiterin tut nicht das, was er/sie soll. Sie ärgern sich!

Wie gelingt es, das klar zurückzumelden, ohne dass das Gespräch eskaliert?
In der intensiven Vernetzung und langen Geschichte, die Menschen in Kirchengemeinden miteinander haben, ist eine Klärung der Rollen wichtig.
Durch praktische Übungen werden Sie gestärkt und bekommen Sicherheit für Ihre Mitarbeitendengespräche.

Informationen zu den Ausführenden

Referent Henning Schlüse, Diakon, Dipl.-Päd.

Wann

Anmeldung / Kartenvorverkauf

Britta Thamm
0511 1241-427

Eintrittspreis/Kosten

Die Kosten für Ehrenamtliche trägt die Landeskirche.