Foto: HkD

Schawuot #beziehungsweise Pfingsten

23. Mai 2021

Orientierung und Inspiration, Motivation und Mut: für all das steht Pfingsten. #beziehungsweise: Schawuot.

Schawuot ist das zweite der drei jüdischen Wallfahrtsfesten, neben Pessach und Sukkot. Es gleicht Erntedankfesten: in Israel ziehen Kinder mit Blumenkränzen durch die Stadt, die Häuser sind mit bunten Bändern und Zweigen geschmückt. Schawuot erinnert an die Offenbarung Gottes am Berg Sinai - wie im christlichen Glauben das Kommen des Heiligen Geistes.

Christlich und jüdisch: näher als du denkst!

Kampagne #beziehungsweise

Die ökumenisch verantwortete Kampagne „#beziehungsweise – jüdisch und christlich: näher als du denkst“ regt dazu an, die enge Verbundenheit des Christentums mit dem Judentum wahrzunehmen. Auch und gerade im Blick auf die Feste wird die Verwurzelung des Christentums im Judentum deutlich. Mit dem Stichwort „beziehungsweise“ soll der Blick auf die aktuell gelebte jüdische Praxis in ihrer vielfältigen Ausprägung gelenkt werden. Die Kampagne ist ein Beitrag zum Festjahr 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.