Foto: HkD

Gesangbuchdichter Detlev Block wird am 15. Mai 85 Jahre alt

Nachricht 13. Mai 2019

Detlev Block habe ich zum ersten Mal in den siebziger Jahren getroffen. Er war Pastor an der Stadtkirche in Bad Pyrmont – über 20 Jahre. Und hatte neben der Ortsgemeinde auch viel mit den Kurgästen zu tun. Wir haben öfter Musik bei ihm im Gottesdienst gemacht. Nicht nur in der Kirche, auch in den Kuranlagen. Dabei waren wir immer zu Gast bei Familie Block zu Hause, wo es wunderbar unkompliziert zuging: lebensfroh und einander zugewandt. Das hat mich beeindruckt.

Immer wieder habe ich Lieder von Detlev Block vertont. Eines der Lieder hat uns in unserer Familie täglich begleitet. Wir haben es an jedem Abend am Bett unserer Kinder gesungen: „Der Tag ist zu Ende – ich liege im Bett und bin müde. Danke, dass ich ein Bett habe und ein gemütliches Zuhause. Bitte tröste alle, die jetzt traurig oder einsam sind. Gib uns eine gute Nacht.“ – Was uns an dem Tag bewegte, legten wir in das Gebet hinein. Danach konnten alle gut schlafen. Egal, was war.

Detlev Block hat über 80 Bücher veröffentlicht, ist in mehr als 300 Anthologien und Sammelwerken mit Liedtexten, geistlicher Lyrik, Prosa und Meditationen vertreten.
Eines davon ist das Evangelische Gesangbuch. Seine bekanntesten Liedtexte: Die deutsche Übertragung des Abendmahlsliedes „Kommt mit Gaben und Lobgesang“ und das Sommerlied „Nun steht in Laub und Blüte…“, das auch einen deutlichen Akzent auf unsere Verantwortung für die Schöpfung legt – bereits 1978!

Detlev Block ist also einer der lebenden Gesangbuchdichter. – Ich selbst habe schon öfter die Frage gehört, wenn es darum ging, dass Lieder von mir den Weg ins Gesangbuch gefunden haben: „Was, Sie leben noch?“ – Ja: Auch Detlev Block ist noch sehr lebendig. Er wird am 15.5. 85 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch auf diesem Wege!

Fritz Baltruweit

P.S.: Ein Lied möchte ich für ihn singen. Eines, was ich gerade vertont habe – ein Engellied

Für weitere Informationen

baltruweit_2015_600_nf_l
Fritz Baltruweit
Tel.: 0511 1241-753
Aufgabenbereich:

Referent für Gottesdienst
Pastor