Foto: HkD

März 2019

29. März 2019

Kirche als Kulturträger im ländlichen Raum

Unter dem Motto „Kultur-Tourismus-Kirche“ stand das Jahrestreffen des Arbeitsbereichs  Kirche im Tourismus in der Heide-Region kürzlich in Bispingen. Dabei ging es vor allem um das Zusammenspiel ...

28. März 2019

„Keine Minderjährigen in der Bundeswehr!“

Anlässlich des Zukunftstages für Schülerinnen und Schüler am 28. März hat ein neues Bündnis mehrerer Organisationen, darunter auch die Friedensarbeit im Haus kirchlicher Dienste der ...

25. März 2019
19-03-25-jugendliche-JS4_3565-ok

Jugendliche fördern Jugendliche

Das ist einzigartig in der deutschen Stiftungslandschaft: Jugendliche entscheiden über fünfstelligen Betrag für Jugendprojekte.  Die „Jugendcrew“ der Heinrich-Dammann-Stiftung, darunter Mitglieder ...

22. März 2019
19-03-22-roemer_marion_fav_JS5_8700

Klöster und Tourismus

Pastorin Marion Römer wird in Zukunft ganz für die evangelischen Frauenklöster und Stifte zuständig sein. Am 31. März beendet sie ihren Dienst im Haus kirchlicher Dienste als Referentin für Kirche ...

21. März 2019

Von der Kita an die Uni

Klimaschutzmanager Tobias Pütz wechselt zum 1. April in das Energiemanagement der Gottfried-Wilhelm Leibniz-Universität Hannover. Seit Mai 2017 arbeitete der Umweltingenieur im Projekt ...

19. März 2019
19-03-19-postkartenaktion-kaemper-blickgerade_4391

Postkarten für Europa

Mit einer Postkartenaktion möchte Waltraud Kämper das Thema „Europa“ ins Gespräch bringen. Die Referentin im Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt in der Wirtschaftsregion Hannover legt aus und ...

18. März 2019
19-03-18-Referentinnen4870

Aufruf zu Wahl und Gleichstellung

Wie wollen Frauen in der Europäischen Union (EU) leben? Unter dem Motto „Frauen für Europa – Europa für Frauen“ haben Frauen von 17 bis 84 Jahren am Donnerstag auf Einladung des Kirchlichen ...

18. März 2019
19-03-18-friday-for-future-paula-fff

„Wir wollen Taten sehen“

„In diesem Moment spürte ich, dass unsere Generation gemeinsam etwas erreichen kann.“ Die Schülerin Jette (19) aus Buchholz in der Nordheide ist Mitinitiatorin der ...

15. März 2019

Humanitärer Hubschrauberträger statt Flugzeugträger

Auf scharfe Kritik bei der evangelischen Friedensarbeit stößt der von Bundeskanzlerin Angela Merkel und der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer vorgeschlagene gemeinsame ...

13. März 2019

Konfessionslosigkeit als Herausforderung

Erstmals trafen sich Landessuperintendentin Dr. Birgit Klostermeier (Osnabrück) und Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (Emden) gemeinsam mit den Beauftragten für Konfessionsökumene und für ...

08. März 2019

Zweites interreligioeses Frauenmahl zum Thema Heimat

„Was bedeutet für mich Heimat?“ Darüber unterhielten sich 220 Christinnen, Jüdinnen, Musliminnen und Bahai aus Hannover und Umgebung beim zweiten interreligiösen Frauenmahl am 7. März in der ...

08. März 2019

Neue Impulse für Gemeinden im Engagement für Gerechtigkeit, Frieden und Schöpfung

Der Arbeitskreis Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen hat in neuer Zusammensetzung seine Arbeit aufgenommen. "Wir möchten ...

06. März 2019

Hannoverscher Beitrag beim Wertekongress gefragt

Über 200 Beratungs-Gespräche haben 30 ehrenamtliche Frauen und Männer aus verschiedenen christlichen Gemeinden aus Deutschland und der Schweiz beim diesjährigen Kongress christlicher ...

05. März 2019
2019-03-05-Rahel Dome_Jüd. Gemeinde Hameln und Ursula Rudnick_Arbeitstelle Kirche und Judentum (v.l.)

Antisemitismus entschlossen entgegentreten

Vom ökumenischen Netzwerktreffen von Christen und Juden im Norden am 28. Februar in der libe-ralen Jüdischen Gemeinde Hameln ging ein Zeichen gegen Antisemitismus aus. Die Versammlung ...

01. März 2019
2019-03-01-kaemper-JS4_7329

„Wahlhelferin“ für die EU

Wie erleben Frauen in Hannover „Europa“ und was tut die EU für Frauen? Auf diese Frage fokussiert sich in einer Veranstaltung Waltraud Kämper, Referentin im Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt ...