Foto: HkD

Willkommensgruß in verlässlich geöffneten Kirchen

Nachricht 03. Dezember 2019
19-12-03-Leporello_Offene Kirchen_Lojowsky
Jürgen Lojowsky, Referent für Kirche im Tourismus im HkD, freut sich über die Beliebtheit des neu konzipierten Leporellos „Freiraum Kirche Entdecken“. Foto: Gunnar Schulz-Achelis

„Angeregt durch das Jahr der Freiräume ist das neue Leporello ‚Freiraum Kirche Entdecken‘ entstanden, das die wertvolle Arbeit der verlässlich geöffneten Kirchen in unserer Landeskirche unterstützen möchte“, sagt Jürgen Lojowsky, Referent für Kirche im Tourismus im Haus kirchlicher Dienste (HkD). „Nicht jeder Mensch, der eine offene Kirche betritt, hat bewusst eine Vorstellung davon, was er dort erleben wird. Das Leporello hilft bei der Orientierung und stimmt ein: Es wird beim Eintreten in die Hand gegeben oder liegt einfach auf den Kirchenbänken aus.“

Freiraum Kirche Entdecken

Mit Bildern, kurzen Texten, Liedversen, Gebeten und Fragen gibt das Faltblatt einen geistlichen Impuls für die Offenen Kirchen. Es will die Besucher dazu anregen, die Zeit in der Kirche als Freiraum für sich zu entdecken und als eine kleine Auszeit im Alltag zu erleben. Das Leporello kann von zwei Seiten gelesen werden. Die eine Seite lebt vom Bild mit ganz wenig Text. Hier geht es vordringlich darum, anzukommen: im Raum, bei sich, bei Gott. Die andere Seite vertieft die Impulse der ersten Seite durch konzentrierte Texte.

Willkommensgruß zum Einstecken

„Das Leporello ist ein ausgezeichneter Willkommensgruß, der in jede offene Kirche gehört“, sagt Lojowsky. „Es fühlt sich einfach gut an, will in die Hand genommen, angeschaut und eingesteckt werden. Nimmt man das Faltblatt zu Hause wieder in die Hand, kommt man mit dem Erlebnis in der offenen Kirche wieder in Kontakt.“ Intensivieren kann man diese Erfahrung mit einer Spiritualität-App (www.xrcs.de), die heilsame Unterbrechungen im Alltag auf der Grundlage des christlichen Glaubens bietet. „Gleich ist beiden“, so die Ideengeberin des Leporellos Marion Römer, „dass derjenige, der das Leporello anschaut oder die App nutzt, selbstbestimmt Schritte gehen kann und trotzdem die ‚christliche Handschrift‘ immer durchscheint und erkennbar ist.“

Weitere Informationen

19-12-03-Leporello_Freiraum_Kirche_Entdecken

Das Leporello „Freiraum Kirche Entdecken“ kann ab sofort über den HkD-Materialversand (www.hkd-material.de) bezogen werden. Abgabe erfolgt ab 100 Stück zum Preis von 20 Euro inkl. MwSt.

Ergänzend dazu kann ein aufrollbarer Aufsteller mit dem Titelblatt des Leporellos als Blickfang im Kirchenraum oder im Eingang der Kirche platziert werden. Vermittlung der Anfertigung eines Aufstellers zum Selbstkostenpreis von ca. 120 Euro inkl. MwSt. über Frau Melanie Rathe, HkD: rathe@kirchliche-dienste.de.