Foto: HkD

HkD beim Kirchentag aktiv

Nachricht 29. Mai 2017

Grün spricht berührend

Pater Dr. Anselm Grün moderierte Pilger-Pastorin Amelie zu Dohna, Referentin im Haus kirchlicher Dienste, am Freitag bei der Veranstaltung "Wir haben hier keine bleibende Statt" beim Kirchentag auf dem Messegelände. Der 72-jährige Benediktinermönch sprach über Heimat, die Menschen Wurzeln gibt und unter anderem durch wärmende Sprache, Singen und Gerüche geprägt ist. Pilgern ermögliche auf der anderen Seite, auszuziehen von den Trübungen, die wir uns selbst bereitet haben und sich selbst auszuhalten. Leben bestehe aus der Spannung zwischen Pilgerschaft und Herberge.

Zu Dohna dankte Grün für den "berührenden Vortrag" und die 1200 Zuhörenden und Zuhörer quittieren dies mit langem Beifall.