Auftaktveranstaltung Projekt "Landschaftswerte", Friedhof Meinerdingen

Beschreibung

Auf den 9 Friedhöfen der 8 Gemeinden, die am Pilotprojekt zu "Biodiversität auf kirchlichen Friedhöfen" teilnehmen, gibt es einen offiziellen Startschuss. Das Projekt begann bereits 2017 und sowohl die Kirchengemeinden als auch das Arbeitsfeld haben schon viel Arbeit und Ideen investiert.

"Landschaftswerte“ ist ein EU-gefördertes Pilotprojekt mit dem Ziel, exemplarisch Flächen auf neun kirchlichen Friedhöfen unter dem Fokus Erhöhung der Biodiversität und Attraktivität umzugestalten. Die teilnehmenden Friedhöfe beschäftigten sich – zum Teil schon mehrere Jahre – im Rahmen des Umweltmanagement „Der Grüne Hahn“ mit der Frage, wie sie einen Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung leisten können.

Was passiert auf den Friedhöfen?
Bis Mai 2021 werden dort viele verschiedene kleine Maßnahmen umgesetzt und damit Nahrungsangebote, Nist- und Aufenthaltsmöglichkeiten für heimische Tiere geschaffen. Auf jedem Friedhof werden Flächen so umgestaltet, dass standortangepasste Biotope entstehen - z.B. Staudenflächen, Blumenwiesen oder freiwachsende Hecken.

Auftaktveranstaltung auf dem Friedhof Meinerdingen:
Die Auftaktveranstaltung beginnt mit einem Gottesdienst auf der Rasenfläche am Friedpark mit Pastor Thomas
Delventhal. Im Anschluss bekommen Sie die Möglichkeit mit verschiedenen Ansprechpartnern ins Gespräch zu kommen zu folgenden Themen:
• Friedhofskonzept – Theologische Bedeutung von Bestatten und Gestalten, Thomas Delventhal
• Pläne zur naturnahen Um-/Gestaltung in Meinerdingen, Joana Cavaco und Astrid Lahmann, HkD & Siiri Eggers
• Planetare Grenzen – Warum ist dieses Projekt bedeutend, Reinhard Benhöfer, HkD
• Nachhaltige Grabgestaltung, Astrid Lahmann, HkD

Im Anschluss werden Führungen zu den Umgestaltungsflächen und ein Picknick mit Kuchen und Kaffee angeboten.

Informationen zu den Ausführenden

Friedhofsverwalterin Siiri Eggers
Joana Cavaco und Astrid Lahmann, Referentinnen für Umwelt- und Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste

Wann

Wer

Joana Cavaco
0511-1241-740