Tag für Frauen

Beschreibung

Armutsfalle für Frauen - und was sich ändern muss

Warum und wie sind speziell Frauen häufig von Armut betroffen?
Wie hängen Armut und die Schieflage der sozialen Gerechtigkeit mit einer entfesselten, unbeherrschbar gewordenen Globalisierung zusammen?
Was kann und sollte die Kirche tun oder lassen?
Ansätze für eine gegenseitige Solidarisierung von Frauen.

Hauptreferentin: Britta Baas, Journalistin, geb. 1965, Redakteurin der Zeitschrift "Publik-Forum" mit den Themenschwerpunkten Zeitgeschichte, Religionen und Gernderfragen
Workshops
Dr. theol. Cornelia Coenen-Marx, Autorin, OKRn a. D., Hannover
Frauke Jacobs, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

Event single img Bildquelle: mapoli-photo / fotolia

Wann

Eintrittspreis/Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos

Weiterführende Links