Männerwoche in Schweden

Beschreibung

Leben - Glauben - Arbeiten

Mit Männern in Südschweden an einem gemeinnützigen Projekt mitarbeiten. Impulse und Gespräche, Zeit für sich und mit anderen Männern. Eine besondere Auszeit erleben. Mit anderen Männern leben. Auszeit vom alltäglichen Trott, im Haus oder im Zelt schlafen. Zur Ruhe kommen, Angeln, Lagerfeuer, Joggen, Fahrradfahren, Rudern, Querfeldein wandern, Elche suchen, sich bewegen...
Glauben
Glauben und Leben sind im Tagesablauf miteinander verwoben. Morgenritual, Mittagsgebet und Abendritual strukturieren den Tag. In den Themen des Tages gehen wir der Frage nach, wie alltägliches Leben, christlicher Glaube, Engagement und Mann sein in Beziehung treten können.
Arbeiten
Zusammen arbeiten auf dem Gelände des Abenteuerlager Schweden e.V. – einer gemeinnützigen Einrichtung, die christliche Abenteuerzeltlager für Gemeinden anbietet – an zwei alten Bauernhöfen und Scheunen aus dem 17. Jahrhundert: 3 ½ Stunden an 4 Tagen. Darin Gemeinschaft erfahren, Zufriedenheit in den kleinen Erfolgen finden.

Event single img Bildquelle: Bild: Peter Kolberg

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Michael Bergheim, Peter Kolberg, Herbert Zarth

Wann

Eintrittspreis/Kosten

315 €