kopfgrafik_transp_zu_weiss_umwelt_dreifach_III

Quelle: HkD

Aktuelles und Veranstaltungen

10 Jahre Grüner Hahn und 3 Jahre Klimaschutzkonzept - Veranstaltung am Samstag, den 18.Nov. 2017

Ein Hoch auf den Grünen Hahn

Sekt und Orangensaft für den Umwelt- und Klimaschutz: Am 18. November feierte das Umweltmanagementsystem „Grüner Hahn“ der Hannoverschen Landeskirche sein 10-jähriges Bestehen mit 70 Teilnehmern bei einem Studientag. Viele ehrenamtliche Umweltmanagementbeauftragte aus Gemeinden und andere Aktive wurden im Festsaal des Stephansstifts Hannover geehrt. Lesen Sie hier weiter.

Kooperation mit der Landeskirche Braunschweig

Im September 2017 startete ein Grüner Hahn Kurs in Kooperation mit der Landeskirche Braunschweig. Interesse an diesem System gab es schon seit einigen Jahren. Nun hat es geklappt, dass Ehrenamtliche aus drei Braunschweiger Gemeinden sich im Aufbau des Umweltmanagementsystems schulen lassen und die ersten Schritte schon gegangen sind. Dazu kommen Gemeinden aus dem Bistum Hildesheim, der Landeskiche Schaumburg Lippe und der hannoverschen Landeskirche.

Die einzelnen Schulungstage dauern bis September 2018. Danach kann auf die Zertifizierung nach dem Grünen Hahn zugegangen werden.

Dieser Grüne Hahn Ausbildungskurs, ist als Zertifikatskurs der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen (EEB) anerkannt und kooperiert mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN). Wer mindestens 90% der Schulungszeit anwesend ist und den Kurs erfolgreich abschließt erhält eine Zertifikatsurkunde.
Kosten: den Kirchengemeinden der Landeskirche Hannovers entstehen nur Fahrt- und Quartierskosten. Ausbildungs- und Zertifizierungskosten übernimmt die Landeskirche Hannovers.
Kursleitung: Reinhard Benhöfer, Michael Bruns-Kempf, Gabi Gust, Umweltreferent*innen im Haus kirchlicher Dienste

Kirchengemeinden erhalten nach erfolgreicher externer Begutachtung das Signet „Der Grüne Hahn“.

GHLogoQuadrat
Kleingruppenarbeit beim Jahrestreffen Grüner Hahn
Kleingruppenarbeit beim Jahrestreffen Grüner Hahn