Wie kaufen wir klimafreundlich ein? Nachhaltige Beschaffung im Grünen Hahn

Beschreibung

Eine Schulung für Kirchengemeinden, die am kirchlichen Umweltmanagement „Der Grüne Hahn“ teilnehmen, zum Thema Umstellung auf nachhaltige Beschaffung.

Wie kann die Einführung und Umsetzung einer nachhaltigen Beschaffung gelingen? Welchen Beitrag können Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen zum Klimaschutz und zur Bewahrung der Schöpfung mit Ihrem Einkaufsverhalten leisten? Kann man dabei sogar Geld sparen?

Programmpunkte der Schulung im Überblick:
• Vom Nachhaltigkeitsdreieck zum nachhaltigen Einkauf
• Durch den Label-Dschungel
• Beschaffung systematisch organisieren
• Die Beschaffungsordnung – Was muss drin stehen?
• Netzwerken mit intern-e

----------------------------------------------------------
Kosten pro Person: 25,- Euro
Anmeldung bitte bis zum 11. März 2016

Event single img Bildquelle: HkD

Informationen zu den Ausführenden

Referent/in: Sonia Erdmann, Klimaschutzmanagerin und Michael Bruns-Kempf, Umweltreferent